Information · 07. Mai 2020
Das Erteilen von Reitunterricht ist ab dem 11. Mai 2020 unter Einhaltung eines vorhandenen Schutzkonzepts wieder möglich. Bedingung ist, dass die Lage in der Schweiz weiterhin stabil bleibt. Die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit BAG dienen als Leitplanken und werden bis auf weiteres wo immer möglich eingehalten. Reitschüler werden schriftlich über die einzuhaltenden Massnahmen informiert. Zudem gibt es vor Ort jeweils zu Beginn einer Stunde eine Information. Hippotherapie- und...
Information · 17. März 2020
Am Montag 16. März 2020 stufte der Bundesrat die Situation in der Schweiz als ausserordentliche Lage gemäss Epidemiengesetz ein. Aufgrund der verschärften Massnahmen bleibt der Reitbetrieb vorerst bis am 19. April 2020 geschlossen. Pensionäre werden direkt über die getroffenen Massnahmen orientiert. Wir verfolgen die Entwicklung weiter und passen bei Bedarf unsere Massnahmen und Empfehlungen an. Litla-Isihus, Lilo Wyss
Information · 15. März 2020
Liebe Kunden Gerne bieten wir - solange möglich – auch weiterhin Reitstunden an, halten uns aber strikte an die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit BAG. Zu unser aller Schutz müssen nachfolgende Regeln zwingend eingehalten werden: Leidet jemand unter grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Husten, Niesen, Schnupfen, Kopf- oder Gliederschmerzen), ist ein Besuch auf dem Reithof nicht erlaubt! Wir halten uns alle an die Distanzmassnahmen (z.B. Verzicht auf Händeschütteln, ausreichend Abstand...
Information · 12. März 2020
Aus organisatorischen Gründen (Insieme Ferienpass für Kinder mit Handicap), müssen wir die Frühlingslagertage etwas verschieben.
Information · 17. Februar 2020
Wir begrüssen unsere neuen Pensionäre. Gáska erweitert unsere Stutenherde und Rökkvi wird ein neuer Spielkamerad der Wallache. Seid willkommen im neuen Daheim. Natürlich wünschen wir auch den Besitzern der Pferde alles Gute und viel Freude bei uns.